Hypnose – nicht nur bei Angst vor dem Zahnarzt

Hypnose im zahnärztlichen Bereich ist hilfreich bei der Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit mehr oder weniger stark ausgeprägter Zahnbehandlungsphobie. Gerade bei Kindern, deren Behandlungsbereitschaft man nicht über die Ratio ansprechen kann, erreichen wir eine hohe Compliance (Behandlungsbereitschaft). Für alle anderen wird eine länger dauernde zahnärztliche Behandlung zu einem angenehmen, schmerzarmen, zeitverkürzten Erlebnis.

Was ist zahnärztliche Hypnose?

Welche Voraussetzungen verlangt die Hypnose?

Wie wird Hypnose erlebt?

Wie läuft eine Hypnosebehandlung ab?

Wann ist eine Hypnosebehandlung sinnvoll?

Hypnose - Behandlungen ohne Spritze?

Risiken bei einer Behandlung in Hypnose

Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?

Welche Alternativen gibt es zu dieser Behandlung für Angstpatienten?

Reservieren Sie Ihren Termin bei uns ganz bequem online. Termin Online

Gerne auch telefonische Terminabsprache unter Telefon 0251/327348

Haben Sie Fragen?